www.rosakakadu.de

Bitte kauft euch keine KAKADUS- egal welche Art - für die Haltung in einer Wohnung!!!

Wenn ihr es doch nicht lassen könnt --> Bitte kauft diese Tiere nur im funktionierenden Paar-Verbund!

Bitte prüft vor dem Kauf die Seriösität der Züchter - gerne helfe ich dabei!

Rosakakadus sind und bleiben ihr ganzes Leben lang - und das weiß ich leider erst seit einigen Jahren - auf dem Stand eines ca. 2-3 jährigen Kindes - ihr 50-60-jähriges Leben lang! Deswegen liebe Menschen, will wohl überlegt sein, wer sich so lange binden will - Kakadus sind ERB"STÜCKE"!

 

Dies ist keine Informations-Seite zu den "hübschen bunten Vögeln", die aufgrund der durch Massenzucht erzielten Spotpreise auch die winzigen Wohnzimmer von Unwissenden niederbrüllen!
Viele gute Informationen über Kakadus sind im Internet zu finden, ich erzähle euch unter der Seite Der Rosakakadu ein wenig.

Die Domain rosakakadu.de ist seit über 21 Jahren in meinem Besitz. Auch ich hatte damals zwei von diesen wunderschönen und besonderen Vögeln gekauft, voller Verzückung... Heute ist diese Seite mein Andenken an diese zwei Lebewesen, die mein Leben bis zum Jahr 2011 über 18 Jahre lang mit ihrem Esprit, Charme und mit ihrer Eigensinnigkeit bereichert und auf den Kopf gestellt haben. Eine ständige Herausforderung, wilde Lebewesen kennenzulernen und ihnen ein möglichst angenehmes Umfeld zu bieten (was in einer Wohnung tatsächlich gar nicht möglich ist).
Hier geht es also um:

die Rosakakadu-Dame Onkel Tom und

den Rosakakadu-Herrn Eddy

Seit 2012 haben Onkel Tom und Eddy nach langer Suche ein wundervolles neues Zuhause gefunden - ich habe meinen Fehler, diese Wesen auf 60qm "einzusperren" wieder gut gemacht, und sie aus der Wohnungs-Gefangenschaft befreit! Sie leben jetzt wesentlich glücklicher als zuvor, denn sie sind Mitglieder eines kleinen Rosakakadu-Schwarms. In ihrem neuen Zuhause werden sie mit bestem Futter und frischen Leckereien versorgt, können sich genüsslich in extrem großen Volieren mit Außenbereich ausbreiten, Freiflüge unternehmen und on-top: die neuen "Kakadu-Eltern" könnten in ihrer Liebe und Zuneigung zu und Verantwortung für die Tiere nicht perfekter sein!

Diana, im März 2015